Archiv für den Monat: Oktober 2015

Fliesen Hausanschlussraum

Heute gab es Gelegenheit, mit dem Fliesenleger zu sprechen. Wir hatten uns gefragt, wie denn im Hausanschlussraum die Fliesen noch unter der fertig montierten Wärmepumpe verlegt werden.
Die Antwort war ernüchternd: „gar nicht“.

Damit haben wir per se eine Senke in einem Raum mit Wassernutzung und auch noch unter der Wärmepumpe. Wir werden bei der Bauleitung nach haken, jedoch wird das Problem mit ziemlicher Sicherheit nicht mehr zu ändern sein und das ist gerade bei einem Neubau mehr als ärgerlich. 🙁

Zisterne und Abwasser

Heute kam planmäßig die Zisterne und wurde punkt 09:00 Uhr in die Grube gesetzt. Verfüllung und Anschlussarbeiten gingen kurz darauf los. Die Ausgleichsringe waren heute Abend auch schon fertig.

Leider hat das Tiefbauunternehmen gestern beim Ausheben der Grube für den Übergabeschacht den Abwasseranschluss laut Leitungsauskunft des hiesigen Entsorgungsbetriebes nicht gefunden. Darauf war heute ein Ortungsteam vor Ort und „befuhr“ den Kanal – ein Abwasseranschluss ist für unser Grundstück nicht vorhanden. Erstmal kein Problem, da i.d.R. der Entsorgungsbetrieb den Anschluss bis zur Grundstücksgrenze herstellt. Nur leider stellte sich im weiteren Verlauf heraus, dass bei der Planung des Baugebietes festgelegt wurde, dass der Erschließungsträger des Wohngebietes den Abwasseranschluss regelt.

Fraglich ist nur, warum das erst jetzt bei den Ausführungsarbeiten auffällt, hätte es doch Teil der Planungsphase sein sollen.